Herzlich Willkommen

am Campus der Religionen

In aspern Seestadt in Wien entsteht ein Ort der Begegnung, der nicht nur allen religiösen (und auch religionskritischen) Institutionen, sondern einer breiten Öffentlichkeit zugänglich sein wird.

Modell aspern Seestadt, Campus der Religionen
Modell Campus der Religionen

Die Vision eines Ortes

... friedvollen Beisammenseins 
... gegenseitigen Kennenlernens und Respektes
... mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Religionen 
... für ein gelebtes, friedliches Miteinander 
... des Dialogs zwischen Bildung, Wissenschaft und Religionen
... für die Realisierung eines Friedensprojektes

3D Illustration Campus der Religionen

Positive Stimmen

Das Projekt begleiten viele positive Stellungnahmen wie auch große Erwartungen aus Bildung, Wissenschaft und Religionen.

zu den Statements

Ein neuer Stadtteil entsteht

In mehreren Bauphasen entsteht nördlich der Donau die aspern Seestadt als ein neuer Stadtteil von Wien. Auf einer Fläche von 240 ha  sollen in ca. 10.500 Wohnungen Wohnraum und Arbeitsstätten für mehr als 20.000 Bewohner geschaffen werden. Im Baufeld H2 wird der Campus der Religionen gebaut.

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.